Loading...
Schleswig-Holstein (Neumünster)2019-11-01T11:46:00+00:00

Schleswig-Holstein

Über uns – Team und örtliche Kooperationspartner

Standortprojektträger der MiMi-Gesundheitsinitiative in Schleswig-Holstein ist der AWO-Landesverband Schleswig-Holstein. Das Projekt wird vor Ort von der Standortkoordinatorin Farzaneh Zahed koordiniert. Die Standortleitung erfolgt durch Hatice Erdem.

Zu den AWO Kooperationspartnern der MiMi-Gesundheitsinitiative zählen unter anderem die Stadt Neumünster, das Medizinische Praxisnetzt Neumünster (MPN), das Psychiatrische Zentrum in Ricklingen, das Gesundheitsamt Neumünster, das Bildungszentrum im Vicelinviertel, die Stadt Lübeck, der Kreis Herzogtum Lauenburg und Steinburg, sowie diverse Fachärzte aus ganz Schleswig-Holstein.

Unsere Projektmaßnahmen

Im Oktober 2018 wurden insgesamt 20 MiMi-Gesundheitsmediatoren/innen aus ganz Schleswig-Holstein in einer zentralen Mediatoren/innen-Schulung gewonnen und in Neumünster ausgebildet. Diese führen nun in der ganzen Region Informationsveranstaltung zu verschiedenen Gesundheitsthemen durch und ergänzen den Stamm an bereits ausgebildeten MiMis.

Im Rahmen der MiMi Gesundheitsinitiative Deutschland bietet die AWO auch Fortbildungen für Mediatoren/innen und Fachkrafte an.

Unsere Ziele

Das Ziel der Arbeiterwohlfahrt in Schleswig-Holstein ist die Bereitstellung mehrsprachiger und kultursensibler Gesundheitsförderung und Prävention für Migranten/innen. Dazu sollen auch in Zukunft engagierte Migranten/innen als interkulturelle Gesundheitslotsen/innen geschult werden, um anschließend ihre Landsleute in der jeweiligen Muttersprache über das deutsche Gesundheitssystem und zu Themen der Gesundheitsförderung und Prävention zu informieren.

Ein weiteres Ziel ist die landesweite Vernetzung aller Akteure im Themenfeld Migration und Gesundheit, sowie die Etablierung des Projektes MiMi in ganz Schleswig-Holstein.

Faltblatt mit Standortinformationen

Kontaktdaten

Adresse:
AWO LV Schleswig-Holstein e.V.
IntegrationsCenter Neumünster
Goebenplatz 2
24534 Neumünster


Ansprechpartnerin:
Farzaneh Zahed
(Standortkoordination)


E-Mail:
mailto:fzahed@ethnomed.com


Telefon:
+49 152 227 988 57


Faltblatt mit Standortinformationen: