Loading...
Sachsen (Dresden)2019-09-02T13:07:25+00:00

Sachsen (Dresden)

Über uns – Team und örtliche Kooperationspartner

Das Projekt „MiMi-Gesundheitsinitiative Deutschland“ wird in Sachsen seit 2018 von der Sächsischen Landesvereinigung für Gesundheitsförderung e. V. (SLfG) umgesetzt.

Die Sächsische Landesvereinigung für Gesundheitsförderung e. V. (SLfG) ist ein unabhängiger, politisch und konfessionell ungebundener und gemeinnütziger Verein, wurde 1990 in Dresden gegründet und zählt ca. 50 Mitglieder aus den Bereichen des Gesundheits-, Sozial- und Bildungswesens.

Die Maßnahmen der MiMi-Gesundheitsinitiative werden durch Juliane Wilbrecht als Standortkoordinatorin umgesetzt. Die Standortleitung erfolgt durch Stephan Koesling, Geschäftsführer der SLfG.

Unsere Projektmaßnahmen

Im September 2018 begann die erste Schulung für Migranten/innen in Sachsen mit einer weiteren in 2019.

Seit November 2018 werden in Sachsen die ersten Informationsveranstaltungen in verschiedenen Landessprachen durchgeführt. Es gibt regelmäßige Angebote zum Austausch und zur Vernetzung der ausgebildeten Mediatoren/innen sowie Fortbildungen für Mediatoren/innen und Fachkräfte.

Unsere Ziele

In Sachsen ist die Zahl der immigrierten Menschen stark gewachsen. Besonders neuankommende Menschen orientieren sich zunächst und bauen sich einen neuen Alltag auf.

Das Thema der Gesundheitsförderung und Prävention, wie es in der Gesundheitsinitiative vermittelt wird, soll dabei so früh wie möglich insbesondere auch zu neu zugewanderten Menschen kommen und es ist wichtig, frühzeitig Aufklärung und Orientierung in diesem Bereich anzubieten. Gleichzeitig wird mit dem Projekt und seinen Maßnahmen, wie z.B. der Öffentlichkeitsarbeit, auch eine interkulturelle Öffnung der medizinisch-präventiven Angebote und Strukturen angestrebt.

Kontaktdaten

Adresse:
Sächsische Landesvereinigung für Gesundheitsförderung e. V.
Könneritzstraße 5
01067 Dresden


Ansprechpartnerin:
Juliane Wilbrecht
(Standortkoordination)


E-Mail:
wilbrecht@slfg.de


Telefon:
+49 351 501 936 26


Faltblatt mit Standortinformationen: